Gymnastik

Gymnastik ist eine allseitig ausgebildete Kunst, die zur Stärkung, Pflege und Übung der Körperkräfte dient. Sie hat, im Gegensatz zu der Athletik, die die Ausbildung des Körpers für eine bestimmte Übung als Ziel hat, den Sinn, den Körper gleichmäßig zu stärken.

Ursprung und Geschichte der Sportart

Den Ursprung der Gymnastik liegt in Griechenland, die damit anfingen, den Körper zur absolut Perfektion zu bringen. Dies liegt daran, dass die Griechen zu Homers Zeiten es als selbstverständlich ansahen, einen genauso gut geprägten Körper zu haben, wie die Seele, denn der Körper war zu diesem Zeitpunkt genauso wichtig wie die Seele.
Später war die Gymnastik verpflichtend und diente als Vorbereitung für den Kriegsdienst. Die Gymnastik bildete, in Sparta zum Beispiel, den entscheidendsten Teil in der Erziehung.

Weiterhin spielte Gymnastik in Deutschland im 19. Jahrhundert eine sehr wichtige Rolle. Durch die damaligen Befreiungskriege gegen Frankreich angestachelt, betrieb „Turnvater“ Jahn viele Turnvereine um die Jugend zu kräftigen. Diese orientierten sich sehr stark an der Gymnastik.

Gymnastik ist für jedermann geeignet

Gymnastik ist für nahezu jeden geeignet. Dies liegt daran, dass es eine sehr große Vielfalt an Übungen gibt, die sich auf jeden Teil des Körpers beziehen können. Dadurch können jede Bereiche des Körpers genau trainiert werden.

Besonders gut geeignet ist Gymnastik für Menschen die unter Rheuma oder Knochenprobleme leiden, da Gymnastik weniger anstrengend und schonend für den Körper ist. Auch ist sie ein sehr wichtiger Schritt in der Regenration von Muskeln bei der Physiotherapie.

Die Gymnastik ist in die Bereiche Aerobic, Funktionsgymnastik, Beckenbodengymnastik, Krankengymnastik/Physiotherapie, Holistische Gymnastik, Wassergymnastik, Pilates, Rhythmische Gymnastik, Wirbelsäulengymnastik, Seniorengymnastik und Ästhetische Gymnastik aufgeteilt.

Gymnastik in Deutschland

In Deutschland sind unzählige Möglichkeiten vorhanden Gymnastik auszuüben. Man findet sie in unheimlich vielen Bereichen, ob in der Krankengymnastik und Physiotherapie im Krankenhaus oder in Aerobicvereinen.

Trainingsmöglichkeiten bestehen nahezu überall. Eigens dafür wurden sogar individuelle Gymnastikarten wie die Bürogymnastik erfunden. Weiterhin gibt es viele Vereine zum Beispiel für Aerobic wo die Gymnastik ebenfalls vertreten ist. Gymnastik kann überall ausgeführt werden und ist daher für jeden individuell anpassbar.

Foto: Benjamin Klack / pixelio.de